• White RSS Icon
  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon
  • White Tumblr Icon
  • Weiß Twitter Icon
  • Weiß LinkedIn Icon

© 2019 by Markus Tirok Kommunikation

  • Markus Tirok

Fahrstuhl zur Hölle - Warum keiner Deinen Elevator-Pitch mehr hören möchte


Zu Beginn vieler Interviews wird häufig der Gast und Experte aufgefordert, sich und sein Business vorzustellen.

Jeder, der mich etwas kennt weiß, dass ich diesen Einstieg überhaupt nicht schätze. Schöner wäre es, wenn der Host seinen Gast vorstellt, aber soweit sind wir noch nicht in der Podcast- und Interviewszene. Wir arbeiten dran.

Bis dahin begegnet mir als Zuhörer häufig


der Elevator-Pitch. Der Gast stellt sich namentlich vor, stellt seine Dienstleistung oder sein Produkt vor, erklärt den Vorteil und nimmt die Angst vor etwas Unangenehmen.

Die ursprüngliche Idee - die ja gar nicht schlecht ist - innerhalb weniger Sekunden ein Projekt oder Idee vorstellen zu können, um Interesse aufzubauen. Zum Beispiel im Fahrstuhl auf dem Weg in eine obere Management-Etage.

Ich habe zu viele Elevator-Pitches gehört, die mich nicht überzeugt haben, die schlecht waren, die auswendig gelernt waren, die runtergeleiert wurden, die zu schnell zu gesprochen worden und so könnte ich weiter machen.

Wie geht es dir damit? Wie gefallen Dir diese Selbstvorstellungen? Wirken sie, sind sie überzeugend, sind sie sympathisch? Hast Du auch einen Elevator-Pitch parat? Nutzt Du ihn?

In meinem Podcast zum Elevator-Pitch zeige ich Dir auf, was alles geschieht, wenn wir uns auf diese Art vorstellen. Und - noch wichtiger - ich zeige Dir einen Weg, wie wir es deutlich besser machen können.







Abonniere meinen Podcast














Gute Fragen und gute Antworten

Interviewsgeben und Interviewsführen hat sehr viel mit Erfahrung zu tun. Ich möchte dich schon aus Trainingszweck ermutigen, viele Erfahrungen zu sammeln. Nur so wirst Du gut. Mein Podcast soll Dir helfen, Dich strategisch und professionell auf ein Interview vorzubereiten und den Verlauf nicht dem Zufall zu überlassen. Denn das ist nicht professionell, das machen Amateure. Profis entscheiden sich für die Vorbereitung.Als Medien- und Interviewtrainer publiziere regelmäßig zu diesen Themen. Wenn du daran Freude und Interesse hast, melde Dich gerne bei mir in meinem Newsletter an. Die Anmeldung findest Du auf interviewhelden.com.Wenn Du selbst Deine Interviewfähigkeiten überprüfen und Dich weiterentwickeln möchtest, lass uns zusammen einen Aircheck machen. Das ist mein Live-Online-Coaching. Informationen findest du hier interviewhelden.com/mein-coaching



Markus Tirok ist Moderator und moderiert für Unternehmen auf Unternehmensveranstaltungen und in bei Video- und Podcastproduktionen. Er ist Trainer und Coach für Interview, Medientrainig, Moderation, Podcast und Video-Produktion. Hier bietet er vom Workshop bis zum Online-Coaching seine Unterstützung an. Markus Tirok ist Gründer der Interviewhelden und tritt als Speaker für Themen wie Podcast, Interview und Social-Media-live auf. Er hat 13 Jahre als Fernsehmoderator gearbeitet und in diesem Zeitraum mehr als 3.000 Interviews geführt.


Referenzen: ARD, WDR, ZDF, SAT1, Telekom, Lufthansa, Shell, Philips, HypoVereinsbank, Hamburg Messe und Congress, Bundespolizei u.a.

Homepage: interviewhelden.com und tirok.de

Mail: markus@tirok.de

Facebook-Seite: facebook.com/markus.tirok

Facebook-Gruppe: facebook.com/interviewhelden

Instagram: instagran.com/interviewhelden

LinkedIn: linkedin.com/in/markustirok

Twitter: twitter.com/markustirok




45 Ansichten